SOS Kinderdorf

Hilfreiche Informationen um bei SOS Kinderdorf zu spenden. Anleitungen und Kontaktdaten für Spender

SOS Kinderdorf spenden

Spenden Bild

Was ist das SOS-Kinderdorf?

SOS-Kinderdorf ist ein großer Verein, der seit 70 Jahren stets bemüht ist, verlassene Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Verhältnissen aus aller Welt ein kindgerechtes, angenehmes und normales Leben zu ermöglichen, in denen ihre Ängste, Kummer und Sorgen vergessen werden und heilen können. Weltweit, um genau zu sein, in 135 Ländern, findet man viele unterschiedliche Anlaufstellen, für nahezu jeden Bedarf. Mögen die Probleme und Bedürfnisse der Kinder, Jugendlichen und Familien noch so unterschiedlich sein, SOS-Kinderdorf überzeugt mit einer großen Anzahl an Angeboten wie:

  • Kinderdorf-Familien
  • Kinderwohnen
  • Eltern-Kind-Wohnen
  • Wohngruppen
  • Betreutes Wohnen
  • Gastfamilien
  • Ambulatorien
  • Mobile und ambulante Hilfe
  • Nachbetreuungs- und Anlaufstellen
  • Bildungsangebote
  • Kindergärten
  • Flüchtlinsförderungen
  • und vielem mehr.

Spende Bild

Was macht das SOS Kinderdorf?

SOS-Kinderdorf ist ein unabhängiger Verein. Das heißt, er ist fortlaufend auf Spenden angewiesen. Die tägliche Aufgabe besteht darin, Kinder und Jugendliche, sowie Familien so zu helfen, dass sie ihre schwierigen Lebensumstände sorgenfrei bewältigen können. Zum anderen geht es darum, mit den Spenden, die SOS-Kinderdorf Einrichtungen weltweit erweitern, fortführen, aufrechterhalten und fördern zu können, um mehr Kinder und Jugendlichen, sowie Familien ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen und die bestehenden weiterhin zu unterstützen. Das Kinderdorf finanziert sich zu einem gewissen Teil durch Öffentliche Mittel, Schenkungen, Erbschaften, Patenbeiträge, Stiftungen und Unternehmenskooperationen, dennoch reicht es noch lange nicht aus, um den Bedarf damit weltweit decken zu können. Denn auch diese Fördermittel beziehen sich großteils auf freiwillige Spenden. Es gibt eine vielseitige Anzahl an Hilfs-Projekten auf der ganzen Welt, für die man spenden kann. Projekte für die man spenden möchte können selbst ausgewählt werden. Das SOS-Kinderdorf besitzt auch seit mehreren Jahren das Spenden-Siegel, welches sicherstellt, dass Spenden ihren Bestimmungsort erreichen, zwecksgemäß eingesetzt werden, wie es der Spender möchte und Werbung sowie Informationen wahr und sachlich wiedergegeben werden. Darüber hinaus gibt es verschiedene andere Möglichkeiten dem SOS-Kinderdorf unter die Arme zu greifen und Kinderaugen zum strahlen zu bringen. Eines davon wäre eine Patenschaft zu übernehmen. Werden Sie Pate und wählen Sie aus einer von 5 verschiedenen Patenschaften aus. Oder fördern sie Kinder, Jugendliche und Familien mit einer unzähligen Auswahl an Hilfspaketen wie Schulsachen, Ausbildung, Hygieneartikel und vielem mehr. Es gibt auch die Möglichkeit das SOS-Kinderdorf zu besuchen, die Kinder freuen sich bestimmt. Sie alle sind auf uns angewiesen und wollen nicht mehr, als endlich ein sorgenfreies Leben und die Möglichkeit auf eine gewisse Normalität. Und all dies können Sie mit einer kleinen Spende bewirken. Sie geben Kinder, Jugendlichen und Familien all das zurück. Niemand sucht sich seine familiären Umstände aus, umso wichtiger ist es, hier Hand in Hand zu gehen und eine Brücke zu bauen, um ein Miteinander herzustellen. Niemand in Not sollte mit seinen Problemen und Anliegen alleine gelassen werden. Sichern Sie den Kindern, Jugendlichen und Familien eine Zukunft, auf der sie aufbauen können, in dem Wissen, Sie haben einen beachtlichen Teil dazu beigetragen. 

Kontaktdaten und spenden

Hier können Sie sofort spenden:
https://www.sos-kinderdorf.de/action/portal/6998/action/spendenprozess?execution=e1s1 

Hier finden sie die allgemeine SOS-Kinderdorf Seite, in der Sie aus unzähligen Spenden für ein Projekt auswählen können:
http://www.sos-kinderdorf.de/portal